Wiederaufnahme eines Masterstudiums

Sie haben Ihr Masterstudium an der Universität Wien abgebrochen und wollen das gleiche Studium oder ein anderes studieren?

Ihre Schritte bei der Wiederaufnahme sind von zwei Faktoren abhängig: 

  1. Wird in dem angestrebten Studium ein Aufnahmeverfahren durchgeführt?
  2. Waren Sie in der Vergangenheit zum gleichen oder einem anderen Studium zugelassen?

Allgemeines zur Wiederaufnahme

  • Wenn Sie eine Namensänderung hatten, geben Sie diese bitte frühzeitig bekannt. Schreiben Sie uns dazu über das Kontaktformular und fügen Sie einen Scan Ihres Reisepasses oder Personalausweises und des Änderungsnachweises (z. B. Heiratsurkunde oder amtlicher Bescheid über die Namensänderung) als Anhang hinzu. 
  • Die Fristen für die Wiederaufnahme hängen von Ihrem gewählten Studium ab. Genaue Informationen dazu finden Sie bei der jeweiligen Studienart. 
  • Es ist nicht möglich, für das gleiche Studium an zwei österreichischen Universitäten zugelassen zu sein. Wenn Sie das angestrebte Studium an einer anderen Universität studiert haben, senden Sie uns bitte eine Abgangsbestätigung über das Kontaktformular
  • Sie werden ausnahmslos für das aktuelle Curriculum zugelassen.
  • Die StudienServiceCenter (SSC) bzw. StudienServiceStellen (SSS) des gewählten Studiums helfen Ihnen bei allen Fragen zur Anerkennung von früheren Prüfungsleistungen und zur Studienorganisation. 
  • Sie müssen keinen Online-Termin vereinbaren. 

Masterstudien mit Aufnahmeverfahren

Für die Zulassung zu einem der in der Liste genannten Masterstudien, müssen Sie einen Antrag auf Zulassung stellen und das Aufnahmeverfahren durchlaufen. Das gilt auch, wenn Sie für dieses Studium bereits zugelassen waren und es abgebrochen haben. Die Antragstellung ist ausnahmslos nur innerhalb der Antragsfrist des jeweiligen Studienjahrs möglich.

 Fristen

Antragsfrist für das Studienjahr 2021/22:

  • vorbei seit 3. Mai 2021

Zulassungsfrist Sommersemester 2022:

  • 10. Jänner bis 30. April 2022

Antragsfrist für das Studienjahr 2022/23:

  • wird noch bekannt gegeben

Masterstudien ohne Aufnahmeverfahren

Gleiches Masterstudium

Sie waren bereits zu dem Masterstudium ohne Aufnahmeverfahren, das Sie wieder studieren möchten, zugelassen, haben es aber abgebrochen?

Schreiben Sie uns innerhalb der Antragsfrist über das Kontaktformular und fügen Sie einen Scan Ihres Reisepasses oder Personalausweises als Anhang hinzu. Ihr Antrag wird überprüft und Sie werden per E-Mail über die weiteren Schritte informiert.

Bitte beachten Sie, dass die Antrags- und Zulassungsfristen von Ihrer Staatsangehörigkeit abhängen.

Anderes Masterstudium

Sie möchten zu einem anderen Masterstudium ohne Aufnahmeverfahren zugelassen werden?

Stellen Sie innerhalb der Antragsfrist einen Antrag auf Zulassung zum gewählten Studium in u:space und warten Sie auf Ihren Zulassungsbescheid. Die Bearbeitung kann mehrere Wochen dauern. Sie erhalten den Zulassungsbescheid per E-Mail und finden ihn auch in u:space > Persönliches > Meine Dokumente. 

Bitte beachten Sie, dass die Antrags- und Zulassungsfristen von Ihrer Staatsangehörigkeit abhängen.

 Fristen EU/EWR

Folgende Fristen gelten für Personen mit Bachelor-/Diplomabschluss der Universität Wien, Staats­angehörigkeit aus einem EU/EWR-Land oder der Schweiz oder Gleichstellung aufgrund der Personengruppenverordnung.

Sommersemester 2022:

  • Antrags- und Zulassungsfrist:
    10. Jänner bis 30. April 2022

Wintersemester 2022/23:

  • Antrags- und Zulassungsfrist:
    wird noch bekannt gegeben

 Fristen Nicht-EU/EWR

Folgende Fristen gelten für Personen mit Staats­angehörigkeit aus einem Nicht-EU/EWR-Land.

Sommersemester 2022:

  • Antragsfrist: 10. Jänner bis 5. Februar 2022
  • Zulassungsfrist: 10. Jänner bis 30. April 2022

Wintersemester 2022/23:

  • Antragsfrist: wird noch bekannt gegeben
  • Zulassungsfrist: wird noch bekannt gegeben