Doppelstudium (Zweitstudium)

Als Doppelstudium wird umgangssprachlich die gleichzeitige Zulassung zu zwei unterschiedlichen Studien an derselben Universität oder an unterschiedlichen Universitäten bezeichnet. Den Studien-/ÖH-Beitrag müssen Studierende nur einmal pro Semester bezahlen, auch wenn sie zu mehreren Studien in Österreich zugelassen sind. Die gleichzeitige Zulassung zum gleichen Studium an zwei unterschiedlichen österreichischen Universitäten ist nicht erlaubt.

« Zurück