ÖH-Beitrag

Die Österreichische Hochschüler*innenschaft (ÖH)  ist die offizielle Interessensvertretung von Studierenden in politischen Angelegenheiten und berät und informiert Studieninteressierte und Studierende bei Fragen rund um den Studienalltag. Für diese Services zahlen Studierende pro Semester den ÖH-Beitrag.

Solange Sie an der Universität Wien studieren, müssen Sie jedes Semester fristgerecht innerhalb der Zulassungsfrist den ÖH-Beitrag bezahlen, auch wenn Sie vom Studienbeitrag befreit sind.

Der ÖH-Beitrag verbleibt nicht an der Universität, sondern wird an die ÖH weitergeleitet. 

Weiterführende Links:

« Zurück