Musikwissenschaft (Bachelor)

Bild ist Dekoration/Decorative picture

Das Bachelorstudium Musikwissenschaft vermittelt ein breites Überblickswissen aus den einzelnen Teilbereichen der Musikwissenschaft, insbesondere aus der älteren und neueren europäischen Musikgeschichte, der außereuropäischen Musik, aktueller und populärer Musik, der Musiktheorie sowie aus den natur-, sozial- und kulturwissenschaftlichen Grundlagen der Musik. Hinzu kommen anwendungsorientierte Qualifikationen, wie grundlegende Kenntnisse der Editionstechnik, der Schall- und Bildaufzeichnung, des Bibliotheks-, Archiv- und Museumswesens und des Medienbetriebs. Lateinkenntnisse sind bis zum Ende des Studiums nachzuweisen.

Bachelor of Arts

Kennzahl: 033 636

6 Semester / 180 ECTS Credits (davon 30 ECTS Credits als Erweiterungscurricula)

Sprache: Deutsch

KEIN Aufnahmeverfahren

Curriculum

Facts & Figures

  • Studierende: kA
  • Absolvent*innen im vergangenen Studienjahr: kA
  • benötigte Semester bis zum Abschluss (Median): kA

Datenstand: 25.05.2020

*Hier finden Sie detaillierte Informationen zu statistischen Daten aus Studium und Lehre.

Studieren Probieren

Studieren Probieren ...

... bietet die Möglichkeit in Lehrveranstaltungen des Studiums zu schnuppern.

Termine:

Derzeit gibt es keine Termine mit freien Plätzen.

Weitere Termine: x
Alle Infos zu Studieren Probieren

Logo zum Angebot

© ÖH

Das Studium

Das Bachelorstudium Musikwissenschaft besteht aus einer Studieneingangs- und Orientierungsphase (STEOP), dem Pflichtmodul „Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben“, den Pflichtmodulen zu den Kernthemen der Musikwissenschaft und einer Wahlmodulgruppe, in der verschiedene Spezialisierungen gewählt werden. Für den erfolgreichen Abschluss des Studiums sind zwei Bachelorarbeiten anzufertigen.

Fünf Begriffe

mit denen Sie sich im Studium auseinandersetzen:

  • Ethnomusikologie
  • Toccata
  • Beethovenforschung
  • Musikwahrnehmung
  • Populäre Musik

... und viele mehr.

uniorientiert-Nachlese

Antworten zu den Fragen die bei uniorientiert 2020 gestellt wurden (Kopie 1)

/

Gibt es irgendwelche „Mutmacher“ für die STEOP-Prüfungen oder muss man Angst haben?
Ist dieses Studium auch so literaturorientiert wie andere wissenschaftliche Studien? Also dass man viele und sehr komplizierte Texte lesen und analysieren muss?
Spielt Musiktheorie (Akkorde bestimmen etc) eine große Rolle?
Gibt es empfohlene Literatur zur Vorbereitung auf das Studium?
Gibt es derzeit eine Möglichkeit Onlinevorlesungen anzusehen?
Welche Schwerpunkte gibt es im Musikwissenschaftsstudium?
Wie viele Studierende gibt es in etwa am Institut für Musikwissenschaft?
Welche Vorkenntnisse sind für das Studium gefordert? Müsste man sich auf dem Wissensstand befinden, der für die Musik-Matura eines Musikgymnasiums gefordert wird?
Was sind Beispiele für Wahlmodule?
Wenn man im Zuge eines anderen Studiums Erweiterungscurricula der Musikwissenschaft macht, kann man sich die dann für ein späteres Musikwissenschafts-Studium anrechnen lassen?
Ist es möglich, auch nebenbei ein zweites Studium zu machen? Oder ist Musikwissenschaften zu intensiv?
Ich muss Latein noch während des Studiums absolvieren - wie lange dauert der Lateinkurs und die Prüfung? Ist es möglich diesen innerhalb eines Semester zu absolvieren?
Das Bachelorstudium Musikwissenschaft hat kein Aufnahmeverfahren. Bekomme ich also sicher einen Studienplatz?

 Einblick in die Studieninhalte

Hier finden Sie das aktuelle Lehrangebot für dieses Studium, damit Sie einen besseren Einblick in die Inhalte bekommen. Für weitere Infos bitte auf die gewünschte Ebene klicken.



Nach dem Studium

Das Bachelorstudium Musikwissenschaft dient einerseits der wissenschaftlichen Berufsvorbildung, vermittelt darüber hinaus aber auch Kenntnisse, die für außerwissenschaftliche Arbeitsfelder relevant sind:

  • Editionstechnik
  • Schall- und Bildaufzeichnung
  • Bibliotheks-, Archiv- und Museumswesen
  • Medienbetrieb

Das Studium aus Perspektive der Absolvent*innen

Studienabschlussbefragung

Direkt nach dem Studienabschluss werden Absolvent*innen um ihre Meinung zum Studium gebeten. Die Befragungsergebnisse zeigen, wie das Studium aus fachlicher und organisatorischer Perspektive von Absolvent*innen bewertet wird.

Die Befragung der Absolvent*innen ist ein wichtiges Feedbackinstrument, um die Situation in den Studien kontinuierlich zu verbessern.

Absolvent*innen ...

  • geben dem Studium die Note: 2,0 (gut)
  • beurteilen das Anforderungsniveau mit: 3,0 (passend)

→ Diese Ergebnisse beruhen auf Rückmeldungen von 63 Absolvent*innen.

*Genaue Informationen zu Durchführung, Auswertung und Verwendung sowie weitere Daten finden Sie in der Studienabschlussbefragung des „Bachelorstudiums Musikwissenschaft“.

Absolvent*innen-Tracking

Das Absolvent*innen-Tracking stellt Informationen zu Karriereverläufen der Absolvent*innen der Universität Wien zusammen und kann Orientierung für den Berufseinstieg nach dem Studienabschluss bieten (z.B. Fragen zur Suchdauer für die erste Beschäftigung, Gehaltsentwicklung und Branchen, in denen Absolvent*innen tätig sind).

3 Jahre nach dem Studium ...

  • sind 67% der in Österreich wohnhaften Absolvent*innen erwerbstätig.
  • verdienen Absolvent*innen ca. € 2.326 brutto/Monat.
  • arbeiten Absolvent*innen z. B. in der Branche: Künstlerische Tätigkeiten

*Genaue Informationen zu Durchführung, Auswertung und Verwendung sowie weitere Daten finden Sie für dieses Studium im Absolvent*innenTracking "BA Musikwissenschaft".