Religionspädagogik (Bachelor)

 Theologie studieren an der Universität Wien

Das Bachelorstudium „Religionspädagogik“ mit den fünf Schwerpunkten Katholische Religionspädagogik, Katholisch Theologische Bildung, Evangelische Religionspädagogik, Religionswissenschaftliche Bildung und Orthodoxe Religionspädagogik dient der philosophisch-theologischen, religionswissenschaftlichen und philologischen Berufsvorbildung von Religionspädagog*innen, vornehmlich für den Bildungsbereich (kirchliche und nichtkirchliche Institutionen, in Erwachsenenbildung, Kinder- und Jugendarbeit, Öffentlichkeitsarbeit und Medien). Die allgemeinen bildungswissenschaftlichen Grundlagen, die pädagogisch-praktischen Studien in Verbindung mit der Schulpraxis ergänzen dabei die fachwissenschaftliche Ausbildung.

Bachelor of Arts

Kennzahl: 033 195

6 Semester / 180 ECTS Credits

Sprache: Deutsch

KEIN Aufnahmeverfahren

Curriculum

Wie geht Studieren? Mach jetzt den uni:check!

© Universität Wien / Barbara Mair

Studieren Probieren

Studieren Probieren ...

... bietet die Möglichkeit in Lehrveranstaltungen des Studiums zu schnuppern.

Termine:

Derzeit gibt es keine Termine.

Weitere Termine: x
Alle Infos zu Studieren Probieren

Logo zum Angebot

© ÖH

Das Studium

Das Bachelorstudium Religionspädagogik besteht aus einer Studieneingangs- und Orientierungsphase (STEOP), dem Pflichtmodul Religionsgeschichte sowie einer Alternativenpflichmodulgruppe, die aus den folgenden Bereichen gewählt werden kann: Katholische Religionspädagogik, Katholisch Theologische Bildung, Evangelische Religionspädagogik, Religionswissenschaftliche Bildung, Orthodoxe Religionspädagogik. Es ist eine Bachelorarbeit zu verfassen.

Fünf Begriffe

mit denen Sie sich im Studium auseinandersetzen:

  • Philosophie
  • Theologie
  • Religionswissenschaft
  • Pädagogik
  • Fachdidaktik

... und viele mehr.

 Einblick in die Studieninhalte

Hier finden Sie das aktuelle Lehrangebot für dieses Studium, damit Sie einen besseren Einblick in die Inhalte bekommen. Für weitere Infos bitte auf die gewünschte Ebene klicken.





Nach dem Studium

In der Regel wird das Bachelorstudium Religionspädagogik mit dem Masterstudium Religionspädagogik oder dem Masterstudium Religionswissenschaft fortgesetzt.

Das Studium aus Perspektive der Absolvent*innen

Absolvent*innen ...

  • geben dem Studium die Note: 1,7 (gut)
  • beurteilen das Anforderungsniveau mit: 3,4 (passend)

→ Diese Ergebnisse beruhen auf Rückmeldungen von 12 Absolvent*innen.

*Weitere Einschätzungen zum Studium aus Sicht von Absolvent*innen finden Sie in der Studienabschlussbefragung „Bachelorstudium Katholische Theologie“.

Absolvent*innen ...

  • finden durchschnittlich innerhalb von 1 Monat nach Studienabschluss einen Job.
  • verdienen 1 Jahr nach Studienabschluss durchschnittlich € 2.609 (Frauen) bzw. € 2.872 (Männer) brutto/Monat.
  • arbeiten 1 Jahr nach Studienabschluss zu 43% (Frauen) bzw. 53% (Männer) in Vollzeit.

*Weitere Informationen zu Berufseinstieg und Karriereverläufen finden Sie im Absolvent*innen-Tracking "Pädagogik".