Lern‐ und Studierzonen im NIG

Nach geringfügigen Sanierungsmaßnahmen stehen ab 15. Oktober 2021 zwei neue Student Spaces den Student*innen im 7. OG des NIG (Neues Institutsgebäude, Universitätsstraße 7) als Lern- und Studierzonen zur Verfügung. Zu erreichen sind diese Räume über Stiege 1 und Stiege 3, wobei ein stufenloser Zugang über den Lift bei Stiege 1 möglich ist. Neben buchbaren Sitzplätzen stehen weitere Sitz‐ bzw. Stehplätze zur Verfügung. 

Die beiden Student Spaces sind in Kooperation der DLE Raum- und Ressourcenmanagement (RRM) mit dem Center for Teaching and Learning (CTL) entstanden.

Student Space 1:

Student Space 2:

  • 66 Einzelarbeitsplätze
  • 4 barrierefreie Einzelarbeitsplätze

Nutzung

  • Die Nutzung der Räume (insgesamt 136 Sitzplätze) ist zwischen 8:00 und 21:45 Uhr möglich.
  • Beachten Sie die erforderliche Einhaltung der COVID-19 Regeln sowie die Infos zum Vor Ort Studieren.
  • Es ist eine Sitzplatzbuchung erforderlich.
    Zur Buchung sind alle Studierenden berechtigt, die über einen gültigen u:account verfügen.
  • Die Gruppenarbeitsplätze Student Space 1 werden für Einzelplatzbuchungen freigeschalten, wenn Student Space 2 auf Grund von Veranstaltungen nicht zur Verfügung steht.