Vor-Ort-Studieren

Impfen wirkt.

COVID-19-Impfaktion am Campus

Um allen Angehörigen der Universität Wien ein gutes und sicheres Semester zu ermöglichen, gibt es am Montag, 18. Oktober und Dienstag, 19. Oktober, jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr die Möglichkeit einer COVID-19-Impfung (Pfizer sowie Johnson & Johnson) ohne Terminvereinbarung am Campus der Universität Wien (Spittalgasse 2, Hof1) im ehemaligen Facultas-Shop. Ebenfalls angeboten wird ein Antikörpertest (gegen Barzahlung von € 25). Gemeinsam sicher! 

Um sich regelmäßig testen zu lassen, gibt es mehrere Möglichkeiten, u.a. die COVID-19-Testbox vor dem Hauptgebäude mit folgenden Öffnungszeiten: Mo-Fr, 7-19 Uhr; Sa und So, 9-17 Uhr

Regelungen für den Aufenthalt an der Universität ab 25.10.2021

  • Beachten Sie die COVID-19 Hygiene- und Verhaltensregeln der Universität Wien.
  • 2,5G: Für die Teilnahme an Lehrveranstaltungen/Prüfungen gilt die 2,5G-Regel (Antigentests sind nicht mehr gültig!).
  • FFP2-Pflicht: in allen öffentlich zugänglichen Innenräumen (Gängen, SSCs, Student Spaces, gekennzeichnete Labore/Einrichtungen, am Weg zum/vom Sitzplatz in Lehrveranstaltungsräumen etc.)
  • keine FFP2-Pflicht: am Sitzplatz während einer Lehrveranstaltung/Prüfung
  • Contact Tracing: Führen Sie bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen vor Ort Ihr persönliches Sitzplatz-Tagebuch.

© Barbara Mair

Unsere Empfehlung

  • Schützen Sie sich und andere: Kommen Sie nur getestet, geimpft oder genesen (2,5G) an die Universität, auch wenn Sie sich mit Kolleg*innen treffen, Lernzonen und Student Spaces nutzen etc.
  • Nutzen Sie das Impfangebot der Stadt Wien!

Checkliste: Vor der Lehrveranstaltung/Prüfung

  • Checken Sie auf u:find, wie die Lehrveranstaltung abgehalten wird (digital, gemischt oder Vor-Ort).
  • Sorgen Sie für einen Nachweis entsprechend der 2,5G-Regel (getestet, geimpft, genesen) und berechnen Sie zusätzliche Zeit für die "2,5G-Checks" im Eingangsbereich.
  • Überprüfen Sie in u:space, ob Sie für die Lehrveranstaltung/Prüfung angemeldet sind.
  • Prüfen Sie in Ihrem Webmail-Account und in Moodle, ob es kurzfristige Änderungen zu der Lehrveranstaltung/Prüfung gibt.
  • Bei Lehrveranstaltungen vor Ort kann es erforderlich sein, in Moodle bekanntzugeben, dass Sie tatsächlich vor Ort (und nicht über das digitale Angebot) daran teilnehmen möchten.
  • Vergessen Sie nicht,
    • Ihre FFP2-Maske,
    • Ihren 2,5G-Nachweis (digital als Grüner Pass und/oder in Papier),
    • Ihren amtlich gültigen Lichtbildausweis (z.B. u:card),
    • Headset, Laptop mit Mikrofon, Ladegeräte und/oder Ersatzakkus,
    • Ihr Sitzplatztagebuch und
    • Desinfektionsmittel

Sitzplatz-Tagebuch (Contact Tracing) für Lehrveranstaltungen/Prüfungen (verpflichtend)

Das Sitzplatz-Tagebuch ist erforderlich, damit Sie nachvollziehen können, wann Sie in welchem Lehrveranstaltungsraum/Labor auf welchem Platz gesessen sind.

Wenn Sie sich mit COVID-19 infiziert haben und an der Universität vor Ort in Lehrveranstaltungen und Prüfungen waren, melden Sie sich bei der Universität Wien und geben Sie die Infos am Sitzplatz-Tagebuch im Rahmen der Meldung bekannt.

 Vorlage Sitzplatz-Tagebuch (Word-Dokument)

Universitätsbibliothek (UB)

Sollten Sie die derzeitigen Vor-Ort-Services der Universitätsbibliothek nutzen, erkundigen Sie sich über die Regeln vor Ort bei der Universitätsbibliothek.

Studier- und Lernplätze

Derzeit können bestimmte Räumlichkeiten der Universität Wien in begrenztem Ausmaß und unter Einhaltung der COVID-19 Hygiene- und Verhaltensregeln genutzt werden.

Bild eines Laptoparbeitsplatzes von oben.

© Universität Wien / derknopfdruecker.com


FAQs zur Studienorganisation

/

Welche Regelungen gelten ab 25. Oktober 2021 an der Universität Wien?
Welche Regelungen gelten für das Wintersemester 2021/22?
Wie funktioniert das Contact Tracing an der Universität Wien?
Wo kann ich mich impfen oder testen lassen?
Wann sind die Universitätsgebäude offen?
"Getestet, geimpft, genesen" - Was gilt in Wien als Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr im Sinne der Verordnung?
Muss ich als Studierende*r in den Universitätsgebäuden eine Maske tragen?
Ich kann aus gesundheitlichen Gründen keinen MNS tragen. Was tun?
Wie verhalte ich mich, wenn bei mir COVID-19 Verdacht besteht?
Ich habe eine Lehrveranstaltung an der Universität besucht, ohne Studierende*r der Universität Wien zu sein. An welche Stelle an der Uni kann ich meine COVID-19-Erkrankung für das Contact Tracing melden?
Wie werden Lehrveranstaltungen/Prüfungen derzeit abgehalten?
Wo erfahre ich die Öffnungszeiten der Universitätsbibliothek und welche Regeln gilt es beim Entlehnbetrieb zu beachten?
Welche Infos und Hilfestellungen gibt es für Studierende mit Beeinträchtigungen oder Reisehindernissen, aus der Risikogruppe, in Quarantäne etc?
Finden derzeit Abschlussfeiern statt?
Kann ich die Services und Angebote von Sprachenzentrum, Uniport und USI derzeit nutzen?
Wie und wo informiere ich mich am besten über COVID-19?

FAQs zu LVs, Prüfungen und Abgaben

/

Ich habe eine Beeinträchtigung und muss deswegen eine oder zwei Begleitpersonen mit zur Lehrveranstaltung nehmen. Geht das?
Ich kann für eine LV/Prüfung nicht an die Universität kommen (Risikogruppen, Quarantäne, Reisehindernisse). Was tun?
Ich habe Probleme mit Lehrveranstaltungen oder Prüfungsterminen. Was kann ich tun?

FAQs International

/

Was müssen Austauschstudierende beachten?
Was bedeutet der Brexit für Studienaufenthalte im UK?

Wen frage ich ... ?

/

zu meinem Studienstart?
zur Studienorganisation?
bei studienspezifischen Belangen?
zu einer bestimmten Lehrveranstaltung?
in internationalen Angelegenheiten?
für psychologische Studierendenberatung?

 Sie haben noch Fragen?

Bei weitere Fragen zu Ihrem Studium wenden Sie sich an das StudienServiceCenter (SSC) / die StudienServiceStelle (SSS) Ihres Studiums.