Online-Erstzulassung

Die Erstzulassung zu einem Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium an der Universität Wien ist nur online und nach Buchung eines Termins möglich. Die Zulassung erfolgt über Videochat mit der Studienzulassung. 

Lesen Sie sich vor der Reservierung eines Online-Termins die Informationen über das Zulassungsverfahren sorgfältig durch! Sie müssen die Schritte des Zulassungsverfahrens zum Zeitpunkt Ihres Termins bereits erledigt haben. 

Sie können ab 18. Dezember 2023 einen Termin für die Online-Erstzulassung für das Sommersemester buchen. Die Zulassungsfrist beginnt am 8. Jänner 2024. 

Termine können frühestens 21 Tage im Voraus gebucht werden.

Was ist in einem Online-Termin möglich?

Was ist in einem Online-Termin nicht möglich?

Nutzen Sie dafür bitte unsere anderen Kontaktmöglichkeiten.

 Voraussetzungen für Ihren Online-Erstzulassungstermin

  • Sie haben bereits einen Antrag auf Zulassung in u:space gestellt.
  • Bachelor-/Diplomstudien ohne Aufnahme-/Eignungsverfahren:
    • Reifezeugnis und Staatsangehörigkeit aus EU/EWR-Ländern oder der Schweiz: Der Termin kann gleich nach Antragstellung stattfinden.
    • Reifezeugnis aus Nicht-EU/EWR-Ländern: Vereinbaren Sie erst einen Termin, nachdem Sie Ihren Zulassungsbescheid erhalten haben.
    • Reifezeugnis aus einem EU/EWR-Land und Staatsangehörigkeit aus Nicht-EU/EWR-Ländern:
      Wenn Sie den Antrag auf Zulassung zum Studium von 15. November 2023 bis 2. Jänner 2024 gestellt haben, kann der Termin gleich nach Antragstellung stattfinden.
      Bei Antragstellung von 3. Jänner bis 5. Februar 2024, vereinbaren Sie erst einen Termin nachdem Sie Ihren Zulassungsbescheid erhalten haben. 
  • Bachelor-/Diplomstudien mit Aufnahme-/Eignungsverfahren:
    • Sie haben im Sommer 2023 erfolgreich am Aufnahme-/Eignungsverfahren teilgenommen: Sie können ab 8. Jänner das Zulassungsverfahren mit einem Online-Termin abschließen. 
    • Sie haben nicht bzw. nicht erfolgreich am Aufnahme-/Eignungsverfahren teilgenommen: Eine Zulassung zu diesem Studium ist im Studienjahr 2023/24 nicht möglich. 
  • Masterstudien: Vereinbaren Sie erst einen Termin, nachdem Sie Ihren Zulassungsbescheid erhalten haben.

Wie schließen Sie das Zulassungsverfahren ab?

Lesen Sie zuerst alle Infos zu Buchung und Ablauf des Online-Erstzulassungstermins sorgfältig durch. So können Sie sich gut auf den Termin vorbereiten. 

Schritt 1: Buchen Sie einen Termin für die Online-Erstzulassung

Wir raten Ihnen dringend: Buchen Sie in Ihrem eigenen Interesse frühestmöglich nach Beginn der Zulassungsfrist einen Termin über unser Terminbuchungs-Tool. Wenn Sie zu mehreren Studien einer Studienart (z. B. zwei Bachelorstudien) zugelassen werden möchten, buchen Sie bitte nur einen Termin. Sind Sie Nachmaturant*in, wählen Sie das Service "Bachelor-/Diplomstudien mit Reifezeugnis aus Österreich/Deutschland".

 Terminbuchung

So nutzen Sie das Terminbuchungs-Tool

  1. Wählen Sie zuerst Studienart und Service.
    • Bachelor-/Diplomstudien: Wählen Sie das passende Service abhängig vom Ausstellungsland Ihres Reifezeugnisses. 
    • Masterstudien: Wählen Sie das passende Service, abhängig von Ihrer Staatsangehörigkeit.
  2. Wählen Sie im Anschluss einen passenden Termin im Kalender. Die Termine können ab 18. Dezember 2023 gebucht werden. Bis zum Ende der Zulassungsfrist werden laufend weitere Termine freigeschaltet.
  3. Geben Sie die erforderlichen Kontaktinformationen bekannt. 
  4. Wählen Sie "Ja" bei "Termin über Microsoft Teams vereinbaren". Akzeptieren Sie die Geschäfts- und Datenschutzbedingungen und buchen Sie den Termin.
  5. Sie erhalten eine Buchungsbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Löschen Sie die Buchungsbestätigung nicht! Sie können nur über Ihren individuellen Link in diesem E-Mail am Termin teilnehmen bzw. diesen stornieren. 

Schritt 2: Bereiten Sie sich auf Ihren Online-Erstzulassungstermin vor

/

  • Ich verwende einen Laptop/PC

    Der Online-Termin wird über die kostenlose Software Microsoft Teams (MS Teams) durchgeführt.

    • Ich verwende Microsoft Teams bereits
      Für Ihren Online-Termin können Sie die kostenlose App MS Teams nutzen. Auf neueren Windows Geräten ist die App häufig bereits vorinstalliert.
      Damit der Termin optimal abläuft, raten wir: Installieren Sie die App nicht kurz vor dem Termin, sondern bereits früher. Es kann sonst passieren, dass Sie den Termin verpassen. Wenn Sie die App verwenden, können Sie die Einstellungen von Kamera und Mikrofon bereits vor Ihrem Termin testen. 
    • Ich verwende Microsoft Teams noch nicht
      Sie können am Termin mit folgenden Browsern teilnehmen: Google Chrome, Microsoft Edge, Vivaldi, Opera oder Brave (und andere Chromium basierte Browser). Vergessen Sie nicht, Ihrem Browser Zugriff auf Kamera und Mikrofon zu erlauben.
      Der Videochat funktioniert nicht mit Mozilla Firefox oder Safari! Wenn Sie einen dieser beiden Browser nutzen, müssen Sie die App installieren. Damit der Termin optimal abläuft, raten wir: Installieren Sie die App nicht kurz vor dem Termin, sondern bereits früher. Es kann sonst passieren, dass Sie den Termin verpassen.

    Sie benötigen keinen MS Teams Account. Sie können als Gast am Termin teilnehmen. Der MS Teams Account hat allerdings eine End-to-End Verschlüsselung, wodurch der Datenschutz höher ist. Wir raten deshalb, dass Sie sich einen solchen erstellen, wenn Sie noch keinen besitzen.

    Überprüfen Sie die Datenschutzeinstellungen Ihres Gerätes. Sie müssen zulassen, dass Apps auf Ihre Kamera bzw. Ihr Mikrofon zugreifen. Deaktivieren Sie auch eventuelle Pop-up Blocker für die Dauer des Termins. 

  • Ich verwende ein mobiles Gerät (Smartphone/Tablet)

    Der Online-Termin wird über Microsoft Teams (MS Teams) durchgeführt. Bei Verwendung eines Smartphones oder Tablets können Sie nur am Termin teilnehmen, wenn Sie die kostenlose App installieren!

    Sie benötigen keinen MS Teams Account. Sie können als Gast am Termin teilnehmen. Der MS Teams Account hat allerdings eine End-to-End Verschlüsselung, wodurch der Datenschutz höher ist. Wir raten deshalb, dass Sie sich einen solchen erstellen, wenn Sie noch keinen besitzen.

    Überprüfen Sie auch die Datenschutzeinstellungen Ihres Gerätes. Sie müssen zulassen, dass die App auf Ihre Kamera bzw. Ihr Mikrofon zugreifen darf. 

Halten Sie unbedingt alle erforderlichen Dokumente im Original oder notariell beglaubigter Kopie bereit:

  • Ihren gültigen Reisepass oder Personalausweis
  • Alle Dokumente, die Sie für Ihren Antrag auf Zulassung zum Studium in u:space hochgeladen haben.
  • Wir überprüfen Ihren Deutschnachweis, wenn Ihr Reifezeugnis/Ihre Studienabschlussurkunde aus einem nicht-deutschsprachigen Land stammt. Halten Sie den Nachweis bereit, auch wenn Sie diesen bei der Antragstellung nicht hochgeladen haben. Dasselbe gilt für Ihren Englischnachweis

Schritt 3: Nehmen Sie am Termin teil

  1. Stellen Sie sicher, dass es in Ihrer Umgebung ruhig ist. Ihre Kamera, Ihr Mikrofon und Ihre Internetverbindung müssen von guter Qualität sein. 
  2. Öffnen Sie Ihre Buchungsbestätigung und gehen Sie über Ihren individuellen Link in den Online-Warteraum. Der Zugang zum Warteraum ist frühestens 15 Minuten vor Ihrem Termin möglich.
  3. Bestätigen Sie mit "Einchecken", dass Sie für Ihren Termin bereit sind. Schließen Sie auf keinen Fall das Browserfenster! Sie brechen dadurch den Termin ab und müssen einen neuen buchen.
  4. Sobald Sie an der Reihe sind, rufen wir Sie durch Einblenden der Option "Zum Termin" auf. Mit Auswahl der Option öffnet sich der Zugang zu Microsoft Teams.
    • Sie verwenden einen Laptop/PC? Sie werden gefragt, wie Sie an der MS Teams-Besprechung teilnehmen möchten. Wählen Sie die Teilnahme per App oder Browser.
    • Sie verwenden ein mobiles Gerät (Smartphone/Tablet)? Die App öffnet sich automatisch, nachdem Sie "Zum Termin" gewählt haben. 
  5. Wir überprüfen Ihre Dokumente und lassen Sie vorläufig zum Studium zu.

Falls die Zulassung über MS Teams für Sie auf Grund einer Beeinträchtigung nicht barrierefrei ist, teilen Sie uns das bitte ehestmöglich über unser Kontaktformular mit. In Abstimmung mit dem Team Barrierefrei wird eine geeignete Lösung für Sie gesucht.

 Die Online-Erstzulassung

Schritt 4: Nach dem Termin

Im Anschluss an das Gespräch schicken wir Ihnen ein E-Mail an die in u:space angegebene Adresse. Darin finden Sie Ihre Matrikelnummer und Informationen zu Studien-/ÖH-Beitrag, Semesterplanung und Studienorganisation. Sie können außerdem Ihren Studierendenausweis, die u:card, bestellen. 

 Termin ändern oder stornieren

Lassen Sie Ihren Termin nicht verfallen! Wenn Sie ihn nicht wahrnehmen können oder wollen, verschieben oder stornieren Sie den Termin über den Link in der Buchungsbestätigung. Sie erhalten eine Storno-Bestätigung. Das kann ein paar Minuten dauern. Sie ermöglichen damit anderen Studieninteressierten das Zulassungsverfahren zeitnah abzuschließen, und sich auf das Semester vorzubereiten.

 FAQ

/

  • Im Terminbuchungs-Tool steht "derzeit sind keine Termine verfügbar". Wie soll ich vorgehen?

    Sie können Ihren Termin ab 18. Dezember 2023 buchen. Neue Termine werden bis zum Ende der Zulassungsfrist laufend hinzugefügt. Bitte versuchen Sie es also später bzw. an einem anderen Tag erneut. 

  • Ich habe keine Buchungsbestätigung per E-Mail erhalten. Was kann ich tun?

    Manchmal dauert der E-Mail Versand einige Minuten. Überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner. Wir senden Ihnen außerdem 24 Stunden und 60 Minuten vor dem Termin Erinnerungen, die alle erforderlichen Daten beinhalten.

  • Das Einchecken funktioniert nicht. Wie kann ich das Problem lösen?

    Laden Sie die Seite neu. Dazu verwenden Sie die Tastenkombination STG + F5 bei Windows Geräten bzw. CMD + F5 bei Mac OS. Dadurch werden alle alten Daten im Hintergrund (Cache) gelöscht.

  • Ich habe einen Termin um 10:00 Uhr gebucht. Es ist 10:00 Uhr und ich kann trotzdem nicht einchecken. Woran liegt es?

    Der Termin findet laut Mitteleuropäischer Zeit (MEZ) statt. Befinden Sie sich also zum Beispiel in Griechenland (MEZ + 1) findet der Termin um 11:00 Uhr Ortszeit statt. 

  • Wie lange dauert der Termin?

    Sie können frühestens 15 Minuten vor dem Termin im Warteraum einchecken. Dann müssen Sie warten, bis Ihre Nummer an die Reihe kommt. Das Gespräch selbst dauert nur wenige Minuten. 

    Schließen Sie den Browser nicht, solange Sie warten! Wenn Sie Ihren Browser schließen, wird der Termin abgesagt. Sie können nicht erneut einchecken und müssen einen neuen Termin vereinbaren. 

  • Ich habe ein IB-Diploma bzw. ein Reifezeugnis einer Auslandsschule. Welchen Termin soll ich buchen?

    Auslandsschulen liegen geographisch nicht in dem Land, an dessen Bildungssystem sie sich orientieren. Das Ausstellungsland von IB-Diplomas ist immer die Schweiz, egal in welchem Land Sie das IB-Diploma abgeschlossen haben. Bitte wählen Sie daher einen Termin bei "Bachelor-/Diplomstudien mit nicht-österreichischem/deutschem Reifezeugnis". 

  • Welche Dokumente muss ich bereit halten?

    Sie müssen alle Dokumente, die Sie für Ihren Antrag auf Zulassung hochgeladen haben für den Termin bereit halten.

    Das ist jedenfalls Ihr gültiger Reisepass oder Personalausweis. Außerdem sind (abhängig vom angestrebten Studium und Ausstellungsland der Dokumente) Reifezeugnis, Stundentafel, Nachweis der Deutsch-und/oder Englischkenntnisse, Studienabschlussurkunde sowie die entsprechenden Übersetzungen und Beglaubigungen erforderlich.

  • Brauche ich einen Microsoft Teams Account?

    Sie benötigen keinen MS Teams Account. Sie können als Gast am Termin teilnehmen. Der MS Teams Account hat allerdings eine End-to-End Verschlüsselung, wodurch der Datenschutz höher ist. Wir raten deshalb, dass Sie sich einen solchen erstellen, wenn Sie noch keinen besitzen.

  • Mir fehlen die technischen Voraussetzungen, wie kann ich die Zulassung abschließen?

    Bitten Sie jemanden aus Ihrem Umfeld die entsprechenden Geräte verwenden zu dürfen. Falls die Online-Erstzulassung für Sie nicht möglich ist, kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular unter Angabe der Gründe.

  • In welcher Sprache wird der Online-Termin abgehalten?

    Termine können auf Deutsch oder Englisch abgehalten werden. Sie müssen das im Vorfeld nicht bekannt geben.

  • Was passiert beim Termin? Ist es ein Bewerbungsgespräch?

    Nein, der Termin ist kein Bewerbungsgespräch. Um die Zulassung abzuschließen, müssen Ihre Identität und Ihre Unterlagen überprüft werden. Halten Sie bitte Ihre Dokumente bereit. Sie müssen diese gut sichtbar in die Kamera halten. Es werden keine inhaltlichen Fragen zu Ihrer Studienmotivation oder Ihrem Studium gestellt.

  • Muss ich mich auf den Termin vorbereiten?

    Beachten Sie die Hinweise in Schritt 2 oben auf dieser Seite.

    • Stellen Sie sicher, dass Kamera, Mikrofon und Internetverbindung gut funktionieren.
    • Installieren Sie einen geeigneten Browser bzw. die App Microsoft Teams.
    • Wählen Sie eine ausreichend ruhige Umgebung für den Online-Termin. Laute Hintergrundgeräusche verlängern den Termin unnötig.
    • Sorgen Sie für eine gute und stabile Internetverbindung.
    • Halten Sie während des Termins Ihre originalen oder notariell beglaubigten Dokumente bereit.