Beratung

Person bei der Beratung

Sie können vom Team Barrierefrei beraten werden, wenn Sie Fragen zum Studieren mit Beeinträchtigung haben.

Mitglieder des Team Barrierefrei beraten Studierende und Studieninteressierte mit Beeinträchtigung zu Fragen rund um barrierefreies Studieren. In der Beratung wird auf individuelle Fälle und Lösungsmöglichkeiten eingegangen.

Auf dieser Seite
finden Sie immer die aktuell gültigen Zeiten, Orte oder Kontaktdaten. Bitte orientieren Sie sich immer an diesen - beispielsweise wenn externe Stellen andere Informationen zu unserer Beratung veröffentlicht haben.

Es gibt: Telefon-/akustische Beratung, Persönliche Beratung (derzeit umgewandelt in Telefon-/akustische oder Chat-/Video-Beratung), Chat-/Video-Beratung und E-Mail-Beratung.

 Beratung per Telefon bzw. Audiokanal in Onlinekonferenz-Raum

Donnerstags, 14-16 Uhr

Audiogespräch in Onlinekonferenz-Raum (BigBlueButton in Moodle; nur Browser nötig)

Mitarbeiter*in: Rebecca Miksits, Viktoria Ammann

Ausfälle/Änderungen:

  • derzeit keine

 

Datenschutzhinweis Telefonberatung

Aus Datenschutzgründen können am Telefon keine Informationen zu personenbezogenen Daten gegeben werden. Kontaktieren Sie uns in diesem Fall per E-Mail von Ihrer u:account-E-Mail-Adresse oder mit einem eingescannten Lichtbildausweis.

 Beratung per Chat (schriftlich) oder Video (Gebärdensprache)

Montags, 10-12 Uhr

Die Beratung über schriftlichen Chat und/oder Video (für ÖGS) richtet sich vorwiegend an Personen, die nicht telefonieren können/wollen.

Chat in Onlinekonferenz-Raum (BigBlueButton in Moodle; nur Browser nötig)

Mitarbeiter: Lukas Ertl

Ausfälle/Änderungen:

  • derzeit keine
Ablauf:
  • Betreten Sie den Onlinekonferenz-Raum. (Wenn Sie beim Einsteigen technische Probleme haben, schreiben Sie bitte ein E-Mail an barrierefrei@univie.ac.at)
  • Warten Sie im Wartebereich ggf. so lange, bis die vorherige Person fertig ist. Danach werden Sie eingelassen.
  • Öffnen Sie die Chat- oder Videofunktion.
  • Stellen Sie Ihre Frage schriftlich oder beginnen Sie zu gebärden.

 Beratung per E-Mail

barrierefrei@univie.ac.at

Bitte stellen Sie Ihre Anfrage möglichst präzise und geben Sie uns alle Informationen, die wir zum Verstehen der Situation brauchen (z.B. Name, Matrikelnummer, Studium, Lehrveranstaltung, Lehrende, Ihre Bedarfe).


Beachten Sie bitte, dass die Beantwortung von Anfragen in der Reihenfolge ihres Einlangens passiert. Wenn für die Beantwortung erst interne Rücksprachen mit anderen Abteilungen notwendig sind, kann sich die Antwort ebenfalls verzögern. Auch zu Stoßzeiten wie Semesterbeginn oder Semesterende kann die Bearbeitung etwas länger dauern.

 

Datenschutzhinweis E-Mail-Beratung

Aus Datenschutzgründen dürfen an universitätsexterne E-Mail-Adressen keine Informationen zu personenbezogenen Daten gegeben werden! Wenn Sie hierzu Auskunft wünschen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail von Ihrer u:account-E-Mail-Adresse oder mit einem eingescannten Lichtbildausweis im Anhang.